Menu

NordMedi

Ablauf

Auf Grundlage der von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen (Auszug Krankenakte, Entlassungsschreiben, sonstige medizinische Unterlagen) finden wir in Abstimmung mit unseren Partnern die ideale Klinik für Ihre Behandlung. Wir erstellen für Sie ein individuelles Angebot, inklusive aller nötigen Untersuchungen und diagnostischen Maßnahmen. Sie erhalten von uns Informationen zur Klinik und dem behandelnden Arzt und koordinieren den Behandlungstermin nach Ihren Vorstellungen. Zusätzlich erhalten Sie einen detaillierten Kostenvoranschlag.

Nach Abstimmung des Behandlungs- und Zeitplans sowie des Kostenvoranschlags schließen wir mit Ihnen einen Vertrag und senden Ihnen eine Rechnung (alle deutschen Kliniken verfahren auf der Grundlage der Vorkasse).

Nach Erhalt der Zahlung beantragen wir für Sie ein Behandlungsvisum für Deutschland (inklusive des vom behandelnden Arzt zu unterzeichnende Formblatt über Ihre Behandlung in Deutschland), unterstützen Sie bei der Buchung Ihrer Flüge und Hotels für Sie und eventuell mitreisende Begleitpersonen und organisieren alles, was Sie sonst noch wünschen, um Ihren Aufenthalt in der Metropolregion Hamburg so angenehm wie möglich zu gestalten.

Wir holen Sie am Flughafen ab und bringen Sie in die Klinik oder ins Hotel. Falls von Ihnen gewünscht, begleitet Sie während ihres kompletten Aufenthalts in der deutschen Klinik ein Dolmetscher. Selbstverständlich stehen wir Ihnen rund um die Uhr telefonisch mit Rat und Tat zur Seite.

Nach Ihrer Rückkehr nach Russland haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihren behandelnden Arzt zu konsultieren.